Language

Language
Hotline: 07276 929240
Login
Modul 9 Perfektions & Ecotraining
Ausbildung

Modul 9 Perfektions & Ecotraining

Ausbildungsziel

  • Umweltschonende und Spritsparende Fahrweise mittels Ecotraining
  • Gefahrensituationen früh erkennen & vermeiden
  • Verschleißarme Fahrweise durch angepasste Geschwindigkeit, vorausschauende angepasste Fahrweise & dem Einsatz technischer Sicherheitseinrichtungen
  • Aushändigung des Zertifikates „Perfektion beim Fahren“

    Nur für LKW-Fahrer
  • Dem Beladungszustand angepasste Fahrweise / Bedienen von Laderampen mit verschiedenen Anhängern / den Umgang mit Wechselbrücken beherrschen

    Nur für Bus-Fahrer
  • Fahrgastfreundliche Fahrweise / positives & sicheres Auftreten beim Kunden

Voraussetzung

Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis

Ausbildungsinhalte

  • Motoren, Antriebs & Umwelttechnik
  • Fahren mit einem Fahrertrainer mit Fahranalysen & Erfolgskontrollen
  • Fahren unter Einsatz von modernen Sicherheitsausstattungen

    Nur für LKW-Fahrer
  • Besonderheiten beim Umgang mit Wechselbrücken beachten / Umbrücken / Rangiertraining mit Zentralachsanhänger, Sattelzügen & Drehschemelanhänger

    Nur für Busfahrer
  • Verhalten gegenüber Fahrgästen besonders in schwierigen Situationen / Bo-Kraft / Personenbeförderungsgesetz / „Busfahrer Knigge“

Zielgruppen

  • Kraftfahrer
  • Disponent
  • Fuhrparkleiter

Beginn

Siehe Termine

Dauer

5 Tage

Unterrichtsform

Vollzeit 48 UE

Unterrichtszeiten

Siehe Kursplanung

Unterrichtsort

Am Gäxwald 3, 76863 Herxheim

Maßnahme

  • 543 / 1701 / 2011 / Modul 9
  • Bildungsgutscheine möglich

Beginn der Kurse bitte telefonisch erfragen

Jetzt anfragen unter 07276 929242

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an .
Wir freuen uns auf Sie!

© Hetzler Busreisen und Fahrschule | Kontakt | Impressum | AGB | Zertifizierungen
Logo Hetzler Bsureisen und Fahrschule Herxheim

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.