Language

Language
Hotline: 07276 929240
Login
Fragen und Antworten

Bus-Ausbildung

Die zwei Ausbildungsvarianten zum gewerbl. Bus-Fahrer > 8 Fahrgastsitze sehen Sie im folgenden aufgelistet.

Variante 1: Beschleunigte Grundqualifikation

Voraussetzung

  • Keine besondere, der Bus-Führerschein muss nicht vorhanden sein, er kann danach erworben werden

Mindestalter zur Berufsausübung nach bestandener Prüfung

  • Busse < = 16 Fahrgastsitze, Klasse D1, D1E : 21 Jahre im Reise und Linienverkehr
  • Busse > 16 Fahrgastsitze, Klasse D, DE : 21 Jahre im Linienverkehr unter 50 km Linienlänge kein Reiseverkehr
  • Busse > 16 Fahrgastsitze, Klasse D, DE: 23 Jahre im Linienverkehr über 50 km Linienlänge und im Reiseverkehr

Ausbildungsdauer und Inhalte

  • 140 h Unterricht à 60 Min davon 10 h praktische Ausbildung
  • Verkürzung der Ausbildung bei Umsteiger von Berufskraftfahrer Busfahrer auf LKW auf 35 h
  • Umweltschutz insbesondere Reduzierung des Kraftstoffverbrauches
  • Verbesserung der Straßen, und Verkehrssicherheit
  • Sicherheit der Fahrgäste, und der Ladung
  • Gesetzliche Vorschriften, Sozialvorschriften, Personenbeförderungsgesetz, Bo-Kraft, EU-Vorschriften
  • Gesundheit, Fitness, Arbeitssicherheit, Verhalten in Notfälle,
  • Verhalten gegenüber Kunden und Dritter im Sinne des Unternehmers ( Fahrer-Knigge )
  • Praktische Fahrübungen

Prüfung

  • Nur ein theoretische Prüfung, Multiple -Choice und offenen Fragen. Dauer mind. 90 Min. ( Verkürzung bei Quereinsteiger auf 60 Min. bei Umsteiger auf 90 Min. )

Unterrichtsform

  • Vollzeit: 140 H in 20 Tagen
  • Teilzeit wird noch nicht angeboten, Angebot wird überarbeitet

Kosten der Ausbildung

  • Vollzeitkurs : 2.350 ,00 € zuzüglich der IHK Prüfungsgebühr ca. 100,00 €
  • Vollzeitkurs für Umsteiger : 950,00 € zuzüglich der IHK Prüfgebühr ca. 100,00 €

Variante 2: Grundqualifikation

Voraussetzung

  • Entsprechender Führerschein der Klasse C, CE oder C1, C1E muss vorhanden sein

Mindestalter zur Berufsausübung nach bestandener Prüfung

  • Ab 21 Jahre Klasse D, DE uneingeschränkt alle Verkehre, Linie und Reiseverkehr. ( D1, D1E entfällt )

Ausbildungsdauer und Inhalte für Umsteiger ( von LKW Auf Bus oder umgekehrt )

  • Keine Ausbildung vorgeschrieben
  • Wir empfehlen einen Vorbereitungskurs in Theorie und Praxis, Dauer 3 Tage

Prüfung

  • Theoretische Prüfung, Multiple -Choice und offenen Fragen. Dauer mind. 270 Min. (Verkürzung bei Quereinsteiger auf 170 Min. bei Umsteiger auf 110 Min. )
  • Teil 1 Fahren im Straßenverkehr unter real Bedingungen Dauer min. 90 Min
  • Teil 2 technische Unterweisung und Fahrzeugbedienung Dauer min. 30 Min.
  • Teil 3 spezielle Fahrübungen auf einem Gelände Dauer 60 Min

Unterrichtsform

  • Vollzeit: 24 h in 3 Tagen max. 3 Teilnehmer

Kosten der Ausbildung

  • Vollzeitkurs 3 Tage und 1 Tag Vorstellung zur praktischen Prüfung 1500,00 €
  • Zuzüglich der IHK Prüfungsgebühr Theorie: 200,00 € ( Umsteiger 150 ,00 €)
  • Zuzüglich IHK Prüfgebühr Praxis: 1200,00 € ( Umsteiger 900,00 € )


Kursangebote und Informationen zur Berufskraftfahrerausbildung finden Sie unter www.derkraftfahrer.de
 
Mit freundlichen Grüßen
Hetzler Martin
© Hetzler Busreisen und Fahrschule | Kontakt | Impressum | AGB | Zertifizierungen
Logo Hetzler Bsureisen und Fahrschule Herxheim

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.