Language

Language
Hotline: 07276 929240
Login
BE - großer Anhänger
Führerscheinklasse BE

BE - große Anhänger

Führerschein BE

Alternative oder auch Vorstufe zum LKW-Führerschein. Für alle PKW-Fahrer die etwas Großes bewegen wollen.

Zielgruppe

  • Handwerker, Bauarbeiter
  • Winzer, Bauern
  • Reiter
  • Hobbysportler
  • Hoppybastler
  • Camper

Wozu berechtigt der Führerschein BE?

Das Mitführen eines Anhängers oder Sattelanhängers hinter einem Zugfahrzeug der Klasse-B. Das z.G. des Anhängers darf 3500 kg nicht überschreiten.

Beispiel einer max.zulässigen Kombination:
Zugfahrzeug Sprinter 3500 kg z.G. +
Anhänger mit 3500 kg z.G. =
Zuggewicht 7000 kg z.G.

Was benötigt man zur Antragstellung?

  • biometrisches Passbild
  • Sehtest, (zu Erwerben in unserer Fahrschule nach telefonischer Absprache oder Optiker bzw. Augenarzt nicht älter als 2 Jahre)
  • Ausweis

Mindestalter

  • Grundvorraussetzung ist Führerschein Klasse B
  • Ausbildung kann kombiniert mit Klasse B erfolgen
  • Auch ab 17 Jahren in Verbindung mit begleitendem Fahren möglich

Ausbildung

Theorieauuabildung und Prüfung entfallen.

Praxis

  • Grundausbildung nach Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihrer persönlichen Fähigkeit und dem Lernfortschritt)
  • 3 Fahrstunden Überland
  • 1 Fahrstunde Autobahn
  • 1 Fahrstunde bei Dunkelheit
  • Rangieren
  • An - und Abhängen
  • Praktische Prüfung ist abzulegen:
    Prüfungsdauer 60 Minuten bestehend aus 3 getrennt gewerteten Teilen
    1.Teil: Fahren im Realverkehr, Fahrübungen, Rangieren im Anhängerbetrieb
    2.Teil: Verbinden und Trennen
    3.Teil Sicherheitskontrollen

Jetzt anfragen unter 07276 929242

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an .
Wir freuen uns auf Sie!

© Hetzler Busreisen und Fahrschule | Kontakt | Impressum | AGB | Zertifizierungen
Logo Hetzler Bsureisen und Fahrschule Herxheim

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.